Login

Datenschutz

Informationen zur Datenverarbeitung nach Art 13 der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) 

Wir informieren Sie hiermit über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Rahmen der Antragstellung und Vertragserfüllung für den Fall der Unterstützung Ihres Projekts sowie über die Ihnen zustehenden datenschutzrechtlichen Ansprüche und Rechte.

1.    Wer ist für die Datenverarbeitung verantwortlich und an wen können Sie sich wenden?

Verantwortlicher für die Datenverarbeitung ist:
Wir-bewegen-unsere-Zukunft-Bildungsstiftung
Rennweg 44, 1038 Wien
E-Mail: hallo@motion4kids.org

2.    Welche Daten werden verarbeitet und aus welchen Quellen stammen diese Daten?
Wir verarbeiten die personenbezogenen Daten, die wir mit Einreichung Ihres Projektantrags von Ihnen erhalten haben. Es sind dies personenbezogene Daten, die aus Organisationsnachweisen (Registerauszügen, Satzungen etc.) hervorgehen, Ihr Name, Ihre Kontaktdaten (Telefonnummer, E-Mailadresse etc.), allenfalls Ansprechpersonen, der Name von Mitgründern und in übersandten Motivationsvideos enthaltene personenbezogene Daten. 

3.    Für welche Zwecke und auf welcher Rechtsgrundlage werden die Daten verarbeitetet?
Wir verarbeiten Ihre Daten ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen.

  • Zur Erfüllung von vertraglichen Pflichte
    (Art 6 Abs 1 lit b DSGVO):
    Die Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgt zur Bearbeitung Ihres Antrags, Prüfung der Förderwürdigkeit und Bewilligung samt aller im Zuge der Vertragserfüllung erforderlichen Tätigkeiten. Die konkreten Einzelheiten zum Zweck der Datenverarbeitung können Sie den jeweiligen Vertragsunterlagen und den Förderrichtlinien entnehmen.
  • Zur Erfüllung von rechtlichen Verpflichtungen
    (Art 6 Abs 1 lit c DSGVO):

    Die Verarbeitung personenbezogener Daten kann zum Zweck der Erfüllung unterschiedlicher gesetzlicher Verpflichtungen (z.B. aus dem Investitionsstiftung-Bildung-Gesetz [ISBG], Wirtschaftliche Eigentümer Registergesetz [WiEReG]) erforderlich sein.

    Beispiele für solche Fälle sind
    •  Meldungen an die Innovationsstiftung für Bildung zur Erstellung der Landkarte der Bildungsinnovatione
    • Auskunftserteilung an die Innovationsstiftung für Bildung im Zuge der jährlichen Berichterstattung an den Stiftungsrat der Innovationsstiftung für Bildung
  • Im Rahmen Ihrer Einwilligung
    (Art 6 Abs 1 lit a DSGVO)

    Wenn Sie uns eine Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erteilt haben, erfolgt eine Verarbeitung nur gemäß den in der Einwilligungserklärung festgelegten Zwecken und im darin vereinbarten Umfang. Eine erteilte Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten können Sie per E-Mail (hallo@motion4kids.org) oder postalisch an die Adresse Rennweg 44, 1038 Wien jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten bis zum Widerruf bleibt von Ihrem Widerruf unberührt
  • Zur Wahrung berechtigter Interessen
    (Art 6 Abs 1 lit f DSGVO):

    Soweit erforderlich kann im Rahmen von Interessenabwägungen zugunsten der Wir-bewegen-unsere-Zukunft-Bildungsstiftung oder eines Dritten eine Datenverarbeitung über die eigentliche Erfüllung des Vertrages hinaus zur Wahrung berechtigter Interessen von uns oder Dritten erfolgen. In den folgenden Fällen erfolgt eine Datenverarbeitung zur Wahrung berechtigter Interesse
    • im Rahmen der Überprüfung der Mittelverwendung

4.    Wer erhält meine Daten?
Innerhalb der Wir-bewegen-unsere-Zukunft-Bildungsstiftung erhalten diejenigen Stellen bzw Mitarbeiter Ihre Daten, die diese zur Erfüllung der vertraglichen und gesetzlichen Pflichten benötigen. 

Soweit gesetzliche Verpflichtungen bestehen, können die Innovationsstiftung für Bildung und öffentliche Stellen Empfänger Ihrer personenbezogenen Daten sein.

Zum Zweck der Entgegennahme und Abwicklung von Anträgen sowie zur Prüfung der widmungsgemäßen Verwendung der Förderungen können bestimmte Agenturen (Österreichische Forschungsförderungsgesellschaft mbH, Austria Wirtschaftsservice Gesellschaft mit beschränkter Haftung; Fonds zur Förderung der wissenschaftlichen Forschung, OeAD-GmbH) Empfänger Ihrer personenbezogenen Daten sein. 

5.    Wie lange werden meine Daten gespeichert?
Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten, soweit erforderlich, für die Dauer der gesamten Geschäftsbeziehung (von der Anbahnung, Abwicklung bis zur Beendigung des Vertrages) sowie darüber hinaus gemäß den gesetzlichen Aufbewahrungs- und Dokumentationspflichten, die sich u.a. aus dem Unternehmensgesetzbuch (UGB) und der Bundesabgabenordnung (BAO) ergeben sowie bis zur Beendigung eines allfälligen Rechtsstreits, fortlaufender Gewährleistungs- und Garantiefristen usw. 

6.    Welche Rechte stehen mir als Betroffener zu?
Sie haben jederzeit das Recht auf Auskunft über die betreffenden personenbezogenen Daten. Soweit keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht besteht, haben Sie das Recht auf Löschung dieser Daten sowie Widerspruch gegen die Verarbeitung. Ferner haben Sie das Recht auf Berichtigung der Daten sowie auf Einschränkung der Verarbeitung, auf Datenübertragbarkeit. 

Wenn Sie der Meinung sind, dass wir bei der Verarbeitung Ihrer Daten gegen die datenschutzrechtlichen Bestimmungen verstoßen, können Sie gerne mit uns Kontakt aufnehmen. Beschwerde können Sie darüber hinaus auch an die Österreichische Datenschutzbehörde (Wickenburggasse 8-10, 1080 Wien, E-Mail: dsb@dsb.gv.at). richten.

7.    Bin ich zur Bereitstellung der Daten verpflichtet?
Im Rahmen der Antragstellung müssen Sie diejenigen personenbezogenen Daten bereitstellen, die für die Prüfung und Abwicklung des Projektantrags erforderlich sind und zu deren Erhebung wir gesetzlich verpflichtet sind (siehe die gesetzlichen Vorgaben gemäß ISBG, WiEReG etc) Wenn Sie uns diese Daten nicht zur Verfügung stellen, werden wir den Abschluss des Vertrages oder die Ausführungen des Auftrags in der Regel ablehnen müssen oder einen bestehenden Vertrag nicht mehr durchführen können und folglich beenden müssen. Sie sind jedoch nicht verpflichtet, hinsichtlich für die Vertragserfüllung nicht relevanter bzw gesetzlich nicht erforderlicher Daten eine Einwilligung zur Datenverarbeitung zu erteilen. 

8.    Anpassung dieser Information
Bitte beachten Sie, dass wir bei Bedarf Anpassungen an dieser Information zur Datenverarbeitung vornehmen können. Die jeweils aktuellste Version dieser Information finden Sie jederzeit auf unserer Homepage unter www.motion4kids.org/datenschutzerklaerung/.
 

Menü