Login

Projekt-Referenzen

Unsere Projekte zeigen Wirkung.

Mithilfe unserer Förderprojekte kommen wir unserem Ziel näher, Kinder wieder mehr für Bewegung zu begeistern. Aktuell fördern wir folgende Projekte, die alle auf innovative Weise nachhaltig und unter Einbeziehung moderner digitaler Technologien zu mehr Bewegung motivieren.

Street Points
Zu-Fuß-Gehen ist gesund, macht schlau und schützt das Klima

Spielerisch mehr Bewegung ins Leben bringen und zum Klimaschutz motivieren – das macht “Street Points“. Schulkinder werden motiviert, in ihrem Alltag häufiger zu Fuß zu gehen bzw. mit dem Fahrrad oder dem Scooter zu fahren. Dabei sammeln sie über einen Zeitraum von rund sechs Wochen Kilometer und Punkte. Die TeilnehmerInnen erhalten jeweils ein Kuvert mit einem Schlüsselanhänger für das Kind, einer Chipkarte für die Eltern, einem Plan der im öffentlichen Raum verteilten „Street-Points–Sendeboxen“ und einem Folder mit der Spielerklärung. Durch Antippen der Sendeboxen werden Punkte und Kilometer gesammelt. Je mehr Boxen angetippt werden, also je größer die zurückgelegte Strecke ist, desto mehr Punkte und Kilometer werden gesammelt. Der Streckenfortschritt kann über eine eigene Homepage jederzeit nachverfolgt werden.

https://www.street-points.at/

Interaction motion4kids
Volle Action mit dem Familienspiel Interaction motion4kids

Aufbauend auf dem preisgekrönten Spiel Interaction wird die „Edition motion4kids“ mit Fokus auf Bewegung und Sport entwickelt. Dabei wird der gesellige Spaß des klassischen Brettspiels mit den multimedialen Möglichkeiten einer App kombiniert. Die App lernt während des Spielens dazu und passt die Schwierigkeit der Aufgaben dem Können der SpielerInnen automatisch an.

Interaction motion4kids verfügt über zahlreiche zusätzliche Bewegungselemente und Bewegungsspiele. Kinder und Jugendliche werden dadurch spielerisch zu mehr Bewegung animiert.

Weitere Infos und Bestellmöglichkeit: https://rudy-games.com/produkt/interaction-motion4kids/

Playfinity
Die Spielkonsole, die bewegt

Playfinity ist eine alternative Spielekonsole, die die Welt des Gamings und das Spielen im Freien kombiniert. Die Spielekonsole kann über einen speziellen Sensor die Geschwindigkeit, Höhe, Kraft und Rotation von Bewegungen messen. Diese Bewegungsdaten werden über ein Smartphone oder Tablet aufgezeichnet.

Für den spielerischen Anreiz kann die Konsole in Kombination mit dem Produkt „Playfinity Ball“ direkt in einen interaktiven Ball verwandelt oder am Fuß befestigt und auf dem Trampolin ausprobiert werden. Für noch mehr Motivation können die Kinder in der Playfinity-App aus verschiedenen Spielen auswählen oder eigene kreative Spiele selbst entwickeln.

Menü